Breezer 2018: Neue City- und Trekking-E-Bikes

Breezer Powertrip 11 IG + LS
Foto: Breezer

Zwei neue Modelle in insgesamt sechs Varianten stellt E-Bike-Hersteller Breezer für 2018 vor.

Die beiden neuen Modelle, die Breezer für 2018 vorstellt, heißen Greenway und Powertrip.

E-Bike Breezer Greenway 2018

Als sogenanntes City-Pedelec geht das Greenway ins Rennen. Das Greenway gibt es sowohl als Herrenmodell sowie als Tiefeinsteiger in insgesamt vier Varianten.

Im Greenway verbaut Breezer den Antrieb Shimano Steps E-6000, Federgabel und hydraulische Scheibenbremsen. Auch Beleuchtung und Gepäckträger sind in der Standardausrüstung enthalten. Je nach Variante gibt es unterschiedliche Shimano-Schaltungen, zudem ist der Akku entweder am Unterrohr oder am Gepäckträger untergebracht. Die Akkus bringen zwischen 418 und 500 Wh auf die Straße.

Preislich gehen die Greenway-Modelle bei 2.499 Euro los.

Foto: Breezer
Die Herren-Varianten des Greenway besitzen ihren Akku am Unterrohr.

E-Bike Breezer Powertrip 2018

Im Trekking- bzw. Commuter-Bereich hat Breezer das Powertrip im Programm. Dieses Modell kommt je nach Variante mit Bosch Performance Antrieb oder auch mit dem neuen Active Line bzw. Active Line Plus Motor. Den kombiniert Breezer mit einem 400- oder 500-Wh-Akku.

Die Powertrip-Modelle sind mit Herren-, Trapez- und Tiefeinsteiger-Rahmen verfügbar und bringen eine komplette Ausrüstung gleich mit. Die Ausstattung umfasst Federgabel, hydraulische Scheibenbremsen, LED-Beleuchtung, ein Gepäckträger und ein Ständer.

Die Preise starten bei 2.399 Euro für das Powertrip 1.5 IG + LS.

Foto: Breezer
Die Herren-Variante des Breezer Powertrip.

Die neuen E-Bikes von Breezer im Überblick:

Alle E-Bike-Neuheiten 2018: