outdoorCHANNEL Logo

Northland E-Bike-Bag: Rucksack für E-Biker

Der Rucksack "E-Bike-Bag" von Northland bietet alles, was das Biker-Herz für unterwegs begehrt.

Der österreichische Sportartikelhersteller Northland Professional hat einen Rucksack vorgestellt, der speziell auf die Bedürfnisse von E-Bike-Fahrern zugeschnitten ist.

Der E-Bike-Bag bietet einen hohen Tragekomfort und hat sehr viele Extras.
Das Herzstück des Rucksacks ist die Neopren Reserve Akkuhalterung, auf die der E-Biker jederzeit zugreifen kann.

Weitere Extras:

  • Gepolstertes Brillenfach
  • Einschubfach für Erste-Hilfe Set
  • Dokumentenfach mit wasserfestem Reißverschluss und Zipper Garage
  • Kleines Vorderfach mit diversen Befestigungsmöglichkeiten und einer Netzinnentasche
  • Extra Thermotrinkflaschenhalterung zum Befestigen am Schultergurt
  • 2 kleine Hüftgurttaschen
  • Rückenpolsterung, Schultergurte und Hüftgurt aus gelochtem EVA-Schaum für perfekte Schweißaufnahme und leichte Ventilation
  • Höhenverstellbarer Brustgurt mit Signalpfeife
  • Regenhülle in Signalfarbe mit reflektierendem Druck
  • Neoprenbefestigungshülle für Extra Akku im Hauptfach
  • Kleine Netztasche für Radpumpe im Hauptfach
  • Seitliche Befestigungsriemen mit reißfestem Hypalon ausgestattet
  • Trinksackvorbereitung im Hauptfach
  • Ausgang für Trinksystem an der Oberseite
  • 2 elastische Befestigungsbänder für den Trinkschlauch an jedem Schultergurt

Der E-Bike-Bag fasst 20 Liter und ist ab Herbst in mehreren Farben für rund 150 Euro zu haben.

Das beste Zubehör für E-Bikes und E-Biker:


Mobile Ansicht | Webansicht