Canyon E-Bikes ab 2018? Was wir bereits wissen

Die E-Bike-Pläne von Canyon (Symbolfoto)
Foto: Canyon

Über Canyon und E-Bikes gab es bislang noch nicht viel zu erzählen. Jetzt ist klar: Canyon arbeitet fleißig an seinen ersten E-Modellen. ElektroBIKE hält einen Markteintritt im Jahr 2018 für sehr wahrscheinlich. Was bereits jetzt über Canyons E-Bike-Pläne bekannt ist, erfahren Sie hier.

Wann bringt Canyon sein erstes E-Bike? Diese Frage stellen sich viele Radfahrer, gehört der Koblenzer Hersteller doch zu einer der beliebtesten Marken in Deutschland.

Jetzt ist klar: Canyon wird sein Portfolio, bislang bestehend aus Mountainbikes, Rennrädern und Triathlon-Rennmaschinen, um E-Bikes erweitern. Einstiegstermin für die E-Bikes aus dem Hause Canyon könnte die Saison 2018 sein.

Über konkrete Termine spricht Canyon noch nicht, aber das Thema E-Bike ist aktuell und wichtig. „Das E-Bike ist ein Mobilitätskonzept von großer gesellschaftlicher Bedeutung und somit mit einer starken Zukunft. Als innovativer Fahrradhersteller kann Canyon diese Zukunft natürlich nur gutheißen und möchte sie aktiv mitgestalten“, sagt Thorsten Lewandowski, Canyons Global Communication Manager.

Foto: Canyon Canyon  Thorsten Lewandowski
Thorsten Lewandowski, Canyons Global Communication Manager

Canyon arbeitet engagiert am ersten E-Bike-Modell

Canyon hat bislang als eine der wenigen Radmarken noch kein E-Bike im Angebot. Dass sich dies in absehbarer Zeit ändern wird, ist kein Geheimnis. „Bei Canyon arbeiten wir engagiert an unserem ersten E-Bike-Modell“, sagt Lewandowski. Aktuell sucht Canyon zum Beispiel einen Brandmanager für den E-Bike-Bereich.

Ebenfalls kein Geheimnis: Lutz Scheffer, der nach über 18 Jahren Zusammenarbeit Canyon im März verlassen hat, widmete sich schon intensiv dem Thema E-Mountainbike. Das Thema E-Bike ist bei Canyon also schon lange präsent.

Mit welchen Modellen das Unternehmen 2018 die Bühne betritt, darüber schweigt man in der Konzernzentrale. „Welche E-Bike-Gattungen wir besetzen werden, möchten wir aktuell noch nicht verraten“, kommentiert Lewandowski die ElektroBIKE-Anfrage.

E-Bikes von Canyon ab 2018?

Foto: Canyon
Ein Blick ins Canyon-Lager: Stapeln sich ab 2018 hier auch Canyon E-Bikes?

Fakt ist: Canyon steigt demnächst in den E-Bike-Markt ein. Als realistischer Einstiegstermin wird das Jahr 2018 gehandelt. Auch wenn sicher schon die ersten Prototypen der Canyon E-Bikes unterwegs sind - noch gibt es kein Bildmaterial der neuen Bikes.

E-Bike-Studien von Canyon

Nicht nur Lutz Scheffer hat zu seiner Zeit einige E-Mountainbike-Studien angefertigt. Immer wieder beschäftigen sich Designer mit der Frage, wie ein E-MTB von Canyon aussehen könnte.

Canyon hat zum Beispiel auf Instagram im Mai 2017 eine E-Studie von Industrie-Designer Daniel Frintz gepostet, die zeigt, wie Frintz sich ein E-Bike von Canyon für den modernen Großstadtdschungel vorstellt.

The Canyon #Orbiter is a fully electronic bicycle concept, created by industrial designer Daniel Frintz. The low wear, low mainenance ride is intended for gravity biking in an urban environment, and packs serious electromagnetic suspension, with compression dampening. The angular bike takes Canyon bicycle’s statement aesthetic, combining elements from existing models to create a ride perfectly adapted for downhill biking in a city setting. What are your thoughts?

Ein Beitrag geteilt von Canyon Bikes (@canyon_bikes) am