Umrüst-Kit: Gospade verwandelt Fahrräder in E-Bikes

Gospade Umrüst-Kit E-Bike
Foto: Gospade

Mit dem Umrüst-Kit von Gospade lassen sich nahezu alle normalen Fahrräder zu E-Bikes umbauen.

Der chinesische Hersteller Gospade kommt mit seinen Umrüst-Kits nun auch auf den deutschen und europäischen Markt. Die Kits wurden speziell dazu entwickelt, normale Fahrräder fast jeder Bauart in E-Bikes zu verwandeln.

Die Umrüst-Kits von Gospade bestehen aus einem Mittelmotor, Akku, Kettenblatt mit Kurbel, Geschwindigkeitssensor, Steuereinheit inklusive Display und Ladekabel.

Das komplette Kit kostet, je nach Akku-Variante, zwischen 800 und 1000 Euro. Zudem sind die Komponenten des Umrüst-Kits auch einzeln erhältlich.

Als Fahrrad holen lassen, als E-Bike wiederbekommen

Das Angebot richtet sich sowohl an Händler, als auch an Privatkunden. Darüber hinaus wird ein Umrüst-Service angeboten, bei dem Kunden ihre Fahrräder zu Hause abholen lassen können und sie als Pedelec wieder bekommen.

Das Geschäft in Deutschland, Österreich und der Schweiz führt als Generalimporteur die 2b Alpha UG (haftungsbeschränkt).

Video: So sieht das Umrüst-Kit von Gospade aus